Bundestagswahl 2017

+++AfD-Bürgerabend in Sassnitz - leider ist der Laden viel zu klein!+++

Am 19.07.2017 fand unser AfD-Bürgerabend in Sassnitz statt. Viele BürgerInnen folgten unserer Einladung und hörten gespannt unserem Spitzenkandidaten Leif-Erik Holm zu - auch Mitglieder der CDU waren zu Gast.
zum Vergrößern bitte hier klicken




+++Wahlkampfauftakt mit Leif-Erik Holm und Alexander Gauland+++

Am 09.06.2017 eröffneten Leif-Erik Holm und Alexander Gauland den Wahlkampf des Wahlkreises 15. Auch Merkel kandidiert für diesen Wahlkampf, deshalb ist unser Ziel: Schicken wir Merkel zurück in die Uckermark. Die Veranstaltung fand in Stralsund - Neuer Markt statt.
zum Vergrößern bitte hier klicken




+++Wahlkampfauftakt mit Leif-Erik Holm und Alexander Gauland+++

Am 09.06.2017 eröffnen Leif-Erik Holm und Alexander Gauland den Wahlkampf des Wahlkreises 15. Auch Merkel kandidiert für diesen Wahlkampf, deshalb ist unser Ziel: Schicken wir Merkel zurück in die Ueckermark. Die Veranstaltung findet in Stralsund - Neuer Markt um 18.00 Uhr statt.



Wahl des Direktkandidaten im Wahlkreis 15 (Vorpommern-Rügen und Greifswald)- Leif-Erik Holm!

Am Sonntag, den 22.01.2017, fand die Wahl des Direktkandidaten für den Wahlkreis 15 statt.

Es ist auch der Wahlkreis von A. Merkel und somit ein bedeutender für die gesamte Wahl. Hier bei der Bundestagswahl zu gewinnen, wäre eine direkte Bestrafung für A. Merkel und ihre Politik!

Leif-Erik Holm stellte sich dieser Wahl. Es gab einen spontanen Gegenkandidaten - Friedhelm Wagner. Die Wahl fiel sehr klar für Leif-Erik Holm aus.
Von 43 möglichen Stimmen erhielt er 41.

Unser Kreisverband freut sich über dieses Ergebnis und steht voll und ganz hinter Leif-Erik Holm. Mit Leif haben wir, den wohl aussichtsreichsten Kandidaten ins Rennen geschickt. Leif ist das Zugpferd der AfD-MV und er ist Profi im Umgang mit den Medien.
Wir wünschen Leif viel Erfolg und sichern Ihm hiermit unsere volle Unterstützung zu!

Der Kreisverband Vorpommern-Rügen
Alternative für Deutschland
zum Vergrößern bitte hier klicken